Sie sind hier: Startseite / Profil / Begabungsförderung / Weitere Angebote

Artikelaktionen

Weitere Angebote

Schülerstudium 

An der Universität Basel können begabte Schülerinnen und Schüler Vorlesungen besuchen und dafür zeitweise vom Unterricht dispensiert werden. Sie werden von der Schule bei der Wahl ihrer Vorlesung und beim ersten Gang zur Einführung an der Uni begleitet und können so ohne Angst erste Erfahrungen an der Hochschule machen. Bei erfolgreichem Prüfungsabschluss werden die Kreditpunkte für das spätere Studium gutgeschrieben. Die Abklärung, ob der Zugang zum Schülerstudium gewährt wird, hängt von der persönlichen Motivation, den Leistungen und der Empfehlung des Lehrpersonenteams ab. 

Debattiertag der Gymnasien 

Wer sein rhetorisches Talent schulen möchte, kann am Debattiertag der Gymnasien der Region Basel teilnehmen. Seit vielen Jahren bereitet das Gymnasium Leonhard rhetorisch begabte Schülerinnen und Schüler auf die Debattierrunden vor und begleitet sie während des Tages. Gerne unterstützten wir Jugendliche auch darin, sich im European Youth Parliament (EYP) oder im Jungen Rat Basel zu engagieren. 

Mathematisch-naturwissenschaftliche Tutoriate 

Schülerinnen und Schüler, die in den Fächern Mathematik, Physik, Chemie besonders stark sind, werden als Tutorinnen und Tutoren im mathematisch-naturwissenschaftlichen Atelier von den begleitenden Lehrpersonen in ihren Stärken gefördert und zur Unterstützung von Leistungsschwächeren eingesetzt. Dabei vertiefen sie ihre Kenntnisse und sammeln Erfahrungen darin, ihr Können weiterzugeben. 

Entlastungen bei Leistungssport 

Bei Leistungssportlerinnen und Leistungssportlern stellen wir nach individueller Absprache Vereinbarungen für flexible Zeitgefässe aus. 

Nationale Förderprogramme 

Schüler und Schülerinnen, die an den Angeboten von Schweizer Jugend Forscht oder an den nationalen Forschungsolympiaden interessiert sind, erhalten von der Schule Unterstützung.