Sie sind hier: Startseite / Leo-Einrichtungen / Mensa K 17

Artikelaktionen

Mensa K 17

Im historischen Gebäude des Gymnasiums Leonhard, am Kohlenberg 17 in Basel, befindet sich die Mensa K17. Eine frische, abwechslungsreiche und regionale Küche vom Selbstbedienungsbuffet, ergänzt durch leckere Take-Away Gerichte und Snacks, bilden den Schwerpunkt unseres Angebots.

 

Betreiberin
Rüstzeug GmbH

Betriebsleiterin
Jasmin Ledermann

Webseite 
www.dini-mensa.ch/k17 

E-Mail 
k17@dini-mensa.ch

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 08:00 – 15:00 Uhr
Mittagessen 11:30 – 14:00 Uhr

Philosophie 

  • Gemütlich: Unsere Mensa soll ihren Teil zur Balance zwischen Leben und Lernen beitragen. Sie bietet Genuss, bewusste Entspannung und einen Raum für den informellen und kreativen Austausch zwischen Kolleginnen, Kollegen, Freundinnen und Freunden während dem Essen. 
  • Ausgewogen: Der Schulalltag ist oft hektisch und stressig – nicht selten leidet darunter die Gesundheit. Deshalb achten wir auf ein frisches, abwechslungsreiches und ausgewogenes Essensangebot für unser Gäste. 
  • Nachhaltig: Unsere Zutaten stammen, wenn immer möglich, von lokalen Anbietern. So beziehen wir unser Fleisch von der Jenzer Fleisch + Feinkost AG in Arlesheim und unser Gemüse von der Gebrüder Marksteiner AG in Basel. Wir verwenden Verpackungen aus wiederverwertbaren oder biologisch abbaubaren Materialien. So bieten wir auch Mehrweg-Take-Away-Geschirr der Firma "ReCircle" an. Wir versuchen zudem stets den Foodwaste so gering wie möglich zu halten. So retten wir z.B. überproduziertes Essen, indem wir es über die App "To Good to Go" anbieten. 
  • Sozial: Wir bieten, in Zusammenarbeit mit Rüstzeug Arbeitsintegration, Integrationsarbeitsplätze in unseren Mensen an und unterstützen so erwerbslose Menschen auf ihrem Weg zurück in den Arbeitsmarkt. 
error while rendering ftw.topics.references